Wettbewerb der Debütdrehbücher unter den Staaten des Arktischen Rates wurde auf den XIX Internationalen Festspielen der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“ angekündigt
24.11.2020, 23:05
Wettbewerb der Debütdrehbücher unter den Staaten des Arktischen Rates wurde auf den XIX Internationalen Festspielen der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“ angekündigt

Ein spezieller Wettbewerb der abendfüllenden Debüt-Spielfilm-und Dokumentarfilmprojekte für die Länder des Arktischen Rates nimmt die Teilnahmeanträge im Rahmen der XIX Internationalen Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“ an.

Der Wettbewerb soll die Ideen von Debütfilmprojekten im Zusammenhang mit der Arktis unterstützen. Die Beiträge sollen verschiedene Aspekte des Lebens in dieser Region widerspiegeln und sich den Problemen der Arktis widmen: die Völker der Arktis, Flora und Fauna (Biodiversität), Ozean, Umweltverschmutzung und Klima.

Die Veranstaltung findet online statt und stellt eine offene Präsentation und Verteidigung von Filmprojekten vor dem Expertenrat auf der Online-Plattform dar. Die Dauer, die Reihenfolge und der Format von Pitching sind begrenzt und werden von einem Moderator bestimmt.

Ziel des Wettbewerbs: finanzielle und organisatorische Unterstützung der angehenden Filmemacher, die mit ihren Arbeiten die Aufmerksamkeit der Weltgemeinschaft und der Fachwelt auf solche arktisrelevante Themen wie Ökologie, indigene Völker, Kontinuität der Generationen, Erhaltung von Traditionen und Kultur usw. lenken.

Sieger des Wettbewerbs erhält 100.000 Rubel für das Drehbuchschreiben sowie die Möglichkeit 2022 als Gast zu den Filmfestspielen zu kommen.

Ein Autor einer Idee, eines Drehbuchs, ein Drehbuchautor oder ein Produzent aus den Ländern des Arktischen Rates hat das Recht ohne Altersbeschränkung am Wettbewerb teilzunehmen, falls alle Dokumente gemäß den in der Wettbewerbsordnung festgelegten Bedingungen eingereicht werden.

Vom 15. November 2020 bis zum 18. Januar 2021 werden Anträge auf Teilnahme angenommen. Die Dokumente müssen per E-Mail an ugrafest.pitching@gmail.com gesendet werden. Ein Antrag entspricht einem Beitrag.

Das Datum und die Uhrzeit des Pitchings werden den Teilnehmern zusätzlich entsprechend den Wettbewerbsanträgen mitgeteilt.

Die Bekanntgabe der Sieger des Wettbewerbs erfolgt am 26. März bei der Eröffnungsfeier der XIX Festspiele der Filmdebüts „Der Geist des Feuers“.

Anforderung